11.06.2012

Recycling: Friesennerz wird KiGaTasche.

In den letzten Wochen haben wir hier mit großen Freuden tägliche Regenfahrten mit dem Fahrrad absolviert. Im Gegensatz zur KiGaTasche waren wir aber auch stets regensicher verpackt und konnten über die Nase kitzelnden Tropfen nur lachen... Die unlängst entstandene Tasche und der Rucksack sind zwar oft in Gebrauch, halten aber im Falle des Falles keine Tropfen vom Tascheninhalt fern. Was das für die mitgeführten Gemälde, Fräulein Trotz und mich bedeutet, will ich hier lieber nicht näher erläutern... Ein ausgedienter Regenponcho alias Ostfriesennerz kam mir also gerade recht und wurde kurzerhand zu unserer neuen Regentasche. Die hält jetzt zumindest die dicksten Tropfen vom Inhalt fern und sieht auch auf Mamas Schulter noch ziemlich schick aus... (denn dort landen sie ja am Ende doch immer: Taschen, Jacken, Mützen, Helme, Schaufeln, Eimer, Kuscheltiere...)

 

Der Schnitt RudiTwo von Lillesol und Pelle ist absolut anfängertauglich und als reich bebildertes Ebook HIER erhältlich. Ich habe lediglich den Taschengurt gemäß Kindergröße verkürzt und die Taschenklappe etwas verkleinert.

Kommentare:

  1. Was für eine super tolle Idee...Und ohja, die sieht sehr schick aus :-)
    Viele liebe Grüße und einen guten Wochenstart wünscht dir Nicole

    AntwortenLöschen
  2. Und wieder so schön Grau und Gelb!
    Ich möchte bittedanke auch so eine :-)
    Herzliche Grüße!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Blau und Gelb... So sieht es jedenfalls auf meinem Bildschirm aus ;-) Herzliche Grüße!

      Löschen
  3. So schöÖön!!! bei mir sieht es auch eher nach grau-gelb aus :)

    Liebste Grüße, Lise

    AntwortenLöschen
  4. Echt toll geworden Dein Rudi TWO! Die Idee mit dem Friesennerz ist genial!! Ich hatte auch viel Spaß beim Probenähen und wäre im Leben aber nie auf Deine Idee gekommen! Toll!

    Liebe Grüße,
    Sonja

    AntwortenLöschen
  5. Eine super Idee und sieht sehr schön aus!
    LG Steffi!

    AntwortenLöschen
  6. Eine regensichere Tasche ist eine tolle Idee! So ein alter Kleppermantel liegt hier auch noch irgendwo rum...

    Meine Freude über die Sommerpost ist noch etwas verhalten, obwohl ich so gerne mitmache... aber der Posträuber ist immer noch nicht gefunden, so dass ich noch nicht weiß, ob bei mir dann überhaupt was ankommt... :-(

    LG, Katja

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Marja,
    die ist der lange Hammer.
    Ganz ganz toll.
    Herzliche Grüße von Nina

    AntwortenLöschen
  8. Genial - die Tasche! Klasse Idee außerdem eine ausrangierte Regenjacke zu verwenden! Einfach toll!

    Liebe Grüße
    StilDi

    AntwortenLöschen
  9. die Tasche ist super schön geworden... die Farben klasse :o))))
    ganz liebe Grüße
    scharly

    AntwortenLöschen
  10. sehr schick :-)
    Mein Wochenendprojekt Wickeltasche scheiterte wieder einmal daran, dass das Volumenvlies in Rostock geblieben war - wenigstens konnte ich alle anderen Teile schon mal zuschneiden...

    Lieben Gruß!

    AntwortenLöschen
  11. Hallo Marja!!! Hach Ostfriesennerze sind cooool und so schön gelb!!!
    Und äußerst Retro in Zeiten der Outdoorjackenflut!!
    Du hast Mittwoch nach der Schnittführung bei meiner BaumwollMayla gefragt. Ich habe die Tailenschrägung komplett rausgenommen und vielleicht 1 oder 2 cm im Bruch dazugegeben und es passte klasse!!! Das ist eine echt nette Sommerbluse geworden, sie bekommt bestimmt noch Geschwister!!
    LG Britta

    AntwortenLöschen
  12. Bei mir siehst sogar nach Biene Maja aus , schwarz-gelb. Wunderschönes Upcycling und in mir wächst grad der unbändige Wunsch nach einem Ostfriesennerz :)

    Hier wuseln auch gefühlte 100 Kindertaschen rum, alle gefüllt mit...Steinen. Was denn sonst! Und wer darf`s tragen?

    Liebe Grüße,
    Steffi

    AntwortenLöschen
  13. Klasse, wie immer !

    Lieben Gruß von Daxi, die dir noch eine mail geschickt hat!

    AntwortenLöschen
  14. Was für eine tolle Kindergartentasche! Und überhaupt nicht kindergarten-like und das im absolut positiven Sinne! Ich finde nämlich, dass auch bei Kindern nicht immer - wie es ja bei den meisten "Kauftaschen" ist - gefühlte 1000 Rehe, Bären, Schneewittchen und was es sonst noch alles gibt auf den Taschen herumhüpfen müssen. ;) Natürlich ist das auch süß, aber du hast mit dieser tollen Tasche finde ich bewiesen, dass es auch anders geht! :)))
    Liebe Grüße,
    Anja

    AntwortenLöschen
  15. Das nenn ich mal ne Idee ...... gefällt mir muss ich mir merken ..... ;-).

    Trag mich gleich mal als neuer Leser bei dir ein.

    Liebe Grüße

    Sandra
    von den felinchens

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Marja,
    das macht doch überhaupt nichts. Vor allem, weil die Tasche total super geworden ist. Ich freu mich, dass Du heute trotzdem dabei bist :)
    LG Jenny

    AntwortenLöschen
  17. Boah, wie geniaaaaal! Sieht super schick aus. War hie rnicht auch moch irgendow ein Regenmatel?! Ich muss dringend mal suchen!! ;-)
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  18. Großartig! Die würde ich auch sofort nehmen! Vielleicht könnten wir tauschen? Aber halt! Dann würde mein Zausel streiken. Also besser nicht, schließlich haben wir keinen zweiten zu kleinen "hallo-Katze-Regenmantel".

    ;-)

    Es winkt fröhlich Dir:

    Caterina

    AntwortenLöschen

Ich freue mich sehr über Eure Worte!