04.12.2012

Adventspost. Angekommen?

Michaela und Tabea haben zwei wunderbare Adventskalender organisiert, gestern nun waren hoffentlich alle zu befüllenden Briefkästen mit meinem Kärtchen für den dritten Dezember versorgt. Birgits Exemplar brauchte einen zweiten Anlauf, weil ich doch tatsächlich die Briefmarke vergessen hatte... Meine Vorarbeiten gab es kürzlich schon hier und hier zu sehen, heute gibt's noch einen Blick auf das Endprodukt: 


Ich habe eine Gipsbinde in Streifen geschnitten und selbige mit Wasser auf die Kärtchen aufgebracht und gut trocknen lassen. Mit Tapetenkleister fanden schließlich die musikalischen Schneeflocken Halt. Jede singt dem Empfänger ein paar Textzeilen aus Bachs Weihnachtsoratorium. Einzig die Stempelei für den dritten Dezember war auf dem groben Untergrund nicht so möglich, wie ich mir das vorgestellt habe. Bei schätzungsweise 4/5 der Karten, mußte ich mit schwarzem Filzstift nachbessern. Meine Karte kommt im Querformat daher - wie selbstverständlich hatte sich das so ergeben. Ich hoffe, die Empfänger können sich damit arrangieren. Die gestempelten Dreien wurden von mir aber für den Fall der Fälle behutsam darauf vorbereitet, dass sie die nächsten Wochen möglicherweise auf der Seite liegend verbringen müssen - sie waren alle einverstanden... 

Mehr Post und Entstehungsprozesse gibt es bei Tabea zu sehen.

Kommentare:

  1. Sie ist gut angekommen, Deine musikalische Schneeflocke!

    Liebe Grüße,
    Mond

    AntwortenLöschen
  2. Die finde ich ganz wunderbar und die singenden Schneeflocken... passendere Weihnachtspost könnte ich mir gar nicht vorstellen
    Bei uns kommen gerade echte dicke Schneeflocken vom Himmel, und ich werd mich jetzt in meine Skihose schmeißen und Schneeschaufeln gehen, damit ich mit dem Auto überhaupt aus der Garage komme...
    lg dodo

    AntwortenLöschen
  3. ich danke dir herzlich für deine post! ich habe nun zwei dreien ;) danke, dass du mir eine bonusdrei gemacht hast!

    liebe grüße . tabea

    AntwortenLöschen
  4. Du bist in der falschen Gruppe :( Hätte auch gerne eine singende Schneeflocke hier... Die Aktion ist wunderbar!

    AntwortenLöschen
  5. angekommen!!! :)
    vielen herzlichen dank! ein hübsches kärtchen in der sammlung.
    es grüßt ganz weihnachtlich,
    die frau s.

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Marja,
    die sind so schön!
    Mal ein Episödchen aus der Parallelklasse: ich hab die Zahl vergessen. Also vorne drauf. Öhm.

    (Peinliche Stille)

    Sei gedrückt von Nina

    AntwortenLöschen
  7. ja, ja, ja, angekommen und mit viel Freude an die vorgesehene Wand gepimpt. Herzlichen Dank dafür, es macht mächtig Freude. War heute schon mal die Deutschen Briemarken besorgen und musste erfahren, dass ihr ab dem neuen Jahr 3 Pfennige mehr bezahlen dürft für die interne Post. Nur so nebenbei. Liebste Grüsse an dich Marja, Piri

    AntwortenLöschen
  8. Oh, ja, liebsten Dank für die Zusatzdrei. Sie hängt schon seit gestern an der Wand und braucht den extra starken Magneten. Bei mir darf sie auch quer sein, muss ja auch ein paar Querdenker geben! Ich könnte den ganzen Tag die Kärtchen sortieren, heute kam noch ein richtiger Schwung hier an. Da ich doppelt versorgt werde, muss ich zwischendurch mal auf die Liste gucken, wer wann dran ist! Liebste Grüße von Michaela

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Marja,

    ohja, alles bestens angekommen, ich hatte nur leider noch keine ruhige Minute, um mich bei dir zu melden, obwohl ich es gern in einer persönlichen Mail machen wollte.

    Was deinen lieben KOmmentar heute angeht: Ich versuche, zwischen Weihnachtshektik und pubertierenden Jungs einen Spagat hin zum entspannten Genießen der Weihnachtszeit zu finden und suche mir ganz bewusst bestimmte Glücksmomentenischen - von daher geht es mir schon sehr gut :-)

    Ich hoffe, bei dir ist auch alles im grünen Bereich und ihr genießt die Weihnachtszeit! Vielen Dank für dein schönes Adventstürchen und den lieblichen Gesang :-)

    Alles Gute für euch & einen lieben Gruß

    Katja

    AntwortenLöschen
  10. Da war ich ja mal wieder ziemlich verpeilt und hatte mich schon auf Notenschneeflocken gefreut. Naja, ich bin erst am 9. dran und hatte noch keine Adressen geschrieben, ich hoffe, das entschuldigt etwas. Wunschdenken wahrscheinlich. :-)
    Schön sind sie geworden deine Buchschneeflockenkarten und ich geh dann gleich mal rundum-bewundern. :-)

    Herzlich, Katja

    AntwortenLöschen
  11. So beim Entstehungsprozeß zu luschern ist schön. Sei ganz herzlich bedankt!
    Postalische Grüße Karen

    AntwortenLöschen
  12. die idee mit der post ist so eine tolle gewesen und ich finde es so schade, dass ich keine zeit gefunden habe.

    aber deine karte sehen wirklich super aus - mit so viel hingabe hergestellt. eine solche hätte ich auch gern bekommen.

    lg

    halitha

    AntwortenLöschen
  13. Bei mir ist auch eine tolle Karte von dir angekommen, super, vielen Dankk!
    Christine

    AntwortenLöschen
  14. Oh ja, man kann jedes Kärtchen umso mehr genießen, wenn man schon alle abgeschickt hat!
    Liebe Grüße vom Frollein

    AntwortenLöschen
  15. Ich hab mich auch sehr über Dein Kärtchen gefreut....die Idee mit dem Gips ist total genial. Handgeschnipselter Schnee.....schön!
    Liebengruß von Sandra

    AntwortenLöschen

Ich freue mich sehr über Eure Worte!