29.01.2013

Abschied

Ich knie auf dem Küchenfußboden. Stecke Nadel um Nadel in eine neuerliche Patchworkdecke, deren Lagen bitte im Verlauf der Nacht noch verbunden sein möchten. Im Nebenzimmer ausgebreitet liegt ein Sammelsurium an Erinnerungsfotos. Die doch bitte spätestens morgen Nacht noch den Weg in ein Fotoalbum finden... In die Zwischenräume stecke ich all mein Herzblut, meinen Dank und eine ordentliche Portion Wehmut. Denn die Tagesmutter als Beschenkte war nun fast zwei Jahre lang mein ganz persönlicher Alltagsheld. Der Abschied in zwei Tagen fällt trotz aller Vorfreude auf den neuen Lebensabschnitt allen schwer. Möge das Stückwerk noch rechtzeitig fertig werden und ein bißchen Trost spenden...


Wer heute sonst noch werkelt, seht Ihr HIER. Und weitere Alltagshelden gibt es HIER.

EDIT: das Stecken mit Nadeln ist Quatsch...! Bei der Größe der Decke und der Dicke des Vlieses haben sie sich ganz schnell wieder aus der Decke geschlichen und kreuz und quer auf dem Küchenboden verteilt. Sicherheitsnadeln oder ein paar Heftnähte wären ganz bestimmt eine bessere Wahl gewesen. Trotzdem: geschafft. Fehlt nur noch das Binding...Von Hand. EDIT: 0.00Uhr. Fertig :-)

Kommentare:

  1. Fragt sich, ob es sie tröstet oder nicht eher schon dich auf den Abschied vorbereitet und damit dich das Machen dieser Decke schon tröstet.
    Ich finde es auch immer schwer, wenn so einschlägige Lebensabschnitte wechseln... ich drücke euch die Daumen, dass es der Abschied erträglich ist und der Neuanfang spannend und schön.

    Alles Liebe
    Die Pitti

    AntwortenLöschen
  2. Wunderhübsch wird die Decke!! Vor allem das Füchslein links unten hat es mir angetan :-)
    Da wird sich die Tagesmutter bestimmt sehr freuen und für den Abschied wünsche ich alles Gute - vor allem Vorfreude auf den neuen Lebensabschnitt...

    Herzlich
    Stefanie

    AntwortenLöschen
  3. was für tolle stoffe! ich wünschte, wir wüssten unsere kinder auch bei so einem wunderbaren menschen aufgehoben!

    liebe grüße . tabea

    AntwortenLöschen
  4. Das ist eine tolle Erinnerung an ihr Tageskind!
    Liebe Grüße, Bettina

    AntwortenLöschen
  5. tagesmütter sind wirkliche alltagshelden. das kann ich nur bestätigen. eine tolle geschenkidee!
    merke ich mir für unseren tagesmutter abschied im August. ich wünsche dir gutes gelingen und zwei nicht allzu kurze nächte. liebe grüße, jennifer

    AntwortenLöschen
  6. die wird wunderschön! ein wundervolles Geschenk!
    so einen Abschied hab ich auch schon hinter mir...ich sag dir´s ganz ehrlich, es war sooooo traurig....
    ich wünsch euch alles gute und deiner Kleinen viel spaß in der kita!
    andrea

    AntwortenLöschen
  7. wie wunder-wunderschön! und so liebevoll. ein tolles abschiedsgeschenk. da freut sie sich bestimmt sehr und wird euch immer in schöner erinnerung behalten. das aber auch bestimmt ohne decke, im zweifelsfall.

    gutes gelingen und viel erfolg wünsche ich dir noch :)

    glg
    halitha

    AntwortenLöschen
  8. Da hast du ja noch einiges vor heute Nacht. Jedenfalls wird sie wunderschön und so tolle Stofffleckerln. Da wird jemand eine rießen Gaudi haben.
    lg dodo

    AntwortenLöschen
  9. Ich hoffe du hast es geschafft! Sieht jetzt schon aus wie ein Meisterwerk!

    AntwortenLöschen
  10. Wow, das sieht sooooo schön aus und herzlichen Glückwunsch, Du hast es geschafft.
    Alles Gute für Euren Abschied!
    Herzlichst,
    Tessa

    AntwortenLöschen
  11. Ein wunderschönes Abschiedsgeschenk!
    Diese Abschiede... ich mag sie auch nicht besonders. Auch wenn ein Schritt in eine neue Richtung folgt und das auch sehr spannend und schön ist.
    Alles Liebe!
    Dani

    AntwortenLöschen
  12. Eine tolle Idee und wunderbar umgesetzt. Vielleicht könnt Ihr ja den Kontakt zu Tagesmama noch ein bisschen aufrecht erhalten?

    Alles Liebe
    Sindy

    AntwortenLöschen
  13. Ein wunderschönes Geschenk!
    Ich liebe unsere sooo sehr, sie liegt noch immer in der Küche, auch wenn sie inzwischen nur noch als Startpunkt zu großen Entdeckungstouren genutzt wird....
    Und meine/unsere Tagesmutter....ach....sie war, ist und wird bald wieder.....!
    Liebe Grüsse!

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Marja, mit Sicherheitsnadeln hält es besser.
    Vielen Dank für Deinen Kommentar. Das man Kamelien
    auch als Kapern einlegen kann wusste ich nicht.
    Mit Gänseblümchen, Löwenzahn und Funkien war ich
    mir sicher...auch wenn ich es noch nicht ausprobiert
    habe...
    Gänseblümchen schmecken übrigens auch im Schokofondue :)

    Liebe Grüße Birgit --------------;--@

    AntwortenLöschen
  15. bravo! ganz toll! herzliche Grüsse und alles Gute für den Start!

    AntwortenLöschen
  16. was für ein geschenk! hofffentlich war/ist es noch rechtzeitig fertig!

    ich wünsche dir ein wunderbares wochenende, liebe grüße sendet michèle

    AntwortenLöschen
  17. Liebe marja

    Heute habe ich in meiner spielpause deine wunderschöne Decke benutzt, sie hat mich gewärmt und ich habe an euch gedacht.
    Weiterhin viel kraft in der Kita und das ihr gesund bleibt.

    In liebe francie ( Tagesmutti )

    AntwortenLöschen

Ich freue mich sehr über Eure Worte!