02.02.2013

Himmlische Küchenpsychologie

Das erste Bild zeigt den schon ein paar Tage alten, ziemlich vogellastigen Himmel über dem Spielplatz. Das zweite Bild (es waren Bilder, einige...) entstand heute durch Kinderhand. Es seien Vögel... Ich bin ob der Parallelen ein wenig in küchenpsychologisches Grübeln verfallen und habe mich sogleich auf den Weg gemacht, einen schönen, frischen, hellen, freundlichen Farbnachschub zu besorgen... Mich beruhigt, dass alle Vögel einen netten Namen bekommen haben. Und dass das Kinde unverändert mehrmals täglich zum Spielplatz strebt... 


Den Himmel reiche ich gerne noch zu Katja hinüber. Bei Ihr zaubert heute ein wunderbares DIY-Nachtlicht Sterne und Regenbogen an den Kinderzimmerhimmel!


Kommentare:

  1. also die bilder ausdruckenund nebeneinander hängen ;) sehr schön!

    liebe grüße . tabea

    AntwortenLöschen
  2. welch wunderbare vogelfeinfühligkeit - ich bin entzückt!
    liebe grüße °°°u.

    AntwortenLöschen
  3. Beide Vögelhimmel herrlich! Und das kindliche Unbefangen gegenüber den schwarzen Gesellen erst ;-) - einen lieben Abendgruß...

    AntwortenLöschen
  4. Ja, ich muss zugeben, es erinnert ein wenig an Hitchcock...Letztens ist mir auch so ein Himmel begegnet...allerdings saß ich im Auto...Hat sich dein Töchterchen schon in der KiGa eingelebt? LG Lotta.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Letzte Woche war der Abschied bei der Tagesmutter, am Montag beginnt dann die Eingewöhnung in der Kita. Ich werde berichten... LG, Marja

      Löschen
  5. Krähen in solchen Massen können schon etwas beängstigend wirken, aber nichtsdestotrotz haben sie ein tolles Bild ergeben.
    Es geht übrigens alles auf Facettiertem Glas, ich hab es auch schon mit einem umgedrehten Trinkglas versucht, funktioniert genauso. :-)

    Herzlich, Katja

    AntwortenLöschen
  6. Schöne Bilder, beide!Aber in Kombination grandios! So aufhängen, Marja!
    Herzlichst
    Astrid

    AntwortenLöschen
  7. ich finde beide bilder ganz großartig! und wünschte, ich hätte jemals einen solch tollen krähenhimmel malen können wie deine tochter!

    AntwortenLöschen
  8. deine tochter scheint ein sehr wagemutiges kind zu sein;) begabt ist sie auf jeden fall, wenn sie so ihre eindrücke bewältigt;)
    und die fotos sind toll zusammen...
    liebste grüße von birgit

    AntwortenLöschen
  9. super. echt gut!

    Schönen Wochenstart wünscht,

    Nini

    AntwortenLöschen
  10. Haha…immer schön….so Bilder von Kinderhand mit viel Schwarz ;O)….keine Sorge,…werde dir nicht gleich einen Kinderpsychologen empfehlen *lach*…Klasse Bild!
    Kram,
    Maren

    AntwortenLöschen

Ich freue mich sehr über Eure Worte!