28.04.2013

Freudenfreitag

Nicht im Bild: das große Picknick im Jenaer Sonnenschein. Die Schaukelfreuden und -künste der Kinder. Die blauen Flecken und Beulen, die man sich in Gesellschaft meiner Tochter im Laufe eines Tages so holen kann. Ein Dreiradrennen. Kinderlachen. Der schönste Babybauch. Das schönste Punktekleid. Geplapper, unentwegt und doch viel zu kurz. Wiederholung, bitte!


Im Bild: der Jenaer Sandkasten. Gefüllt mit Kind in Knickebocker (Schnitt: Madame Jordan/cocoschock) und T-Shirt (frei Hand und leider ein wenig zu kurz...) Der wunderbare türkise Cordstoff wanderte kürzlich in einer großen Altkleiderstoffkiste von hier zu mir. Der Jersey stammt von hier. Und seit gestern ist das alles so schön sortiert :-). Euch eine schöne Woche!

Kommentare:

  1. Die Freude an eurem Treff ist ansteckend..., schön, dass die Kinder mitmachen dürfen! Und die Cordstofflieferantin wird sich freuen... Lieben Gruß dmama

    AntwortenLöschen
  2. Das schaut ja nach einem ganz entspannten, herrlich gemütlichen Wochenende aus, so wie es sein sollte. Ich bin zwar keine typische Spielplatzmutter, aber es tut doch mal ganz gut, wenn die Kinder im Sandkasten so zufrieden und ins Spiel versunken sind, oder?

    Sonnige Montagsgrüße und eine tolle Woche,

    Sabine

    AntwortenLöschen
  3. die beschreibung des geschehens außerhalb des bildes lässt das geschilderte direkt hereinwachsen ins vorstellungsbild - und es macht freude. hab auch du eine schöne woche!
    liebe grüße von ulma

    AntwortenLöschen
  4. Witzig, du warst auch in Jena am Wochenende? Sieht ja erholsam aus.
    Schönen Wochenstart euch beiden!

    LG,

    Nini

    AntwortenLöschen
  5. Viel zu kurz, ja, leider .. Eine Wiederholung wird es hoffentlich geben. Ich bin zwar nun nicht mehr mobil - wie vermutet - aber auch diese Phase geht irgendwann vorbei. Und der Plan steht: wenn der Nähzirkel fertig ist und der Umzug vorbei, dann treffen wir uns bei mir. Ohne Kinder, ohne Ablenkung, nur wir und unser liebstes Thema :)

    Ich drücke Dich aus der nahen Ferne und freue mich noch immer, Dich endlich einmal persönlich kennengelernt zu haben!!

    Alles Liebe und einen schönen Tag!
    Sindy

    AntwortenLöschen
  6. oh, wie schön! sindy, steffi und dich zu treffen, stell ich mir auch ganz wundervoll vor. und deshalb kann ich mir euer stelldichein am buddelkasten sehr gut vorstellen;););) ich sag ja, inoffizielle bloggertreffen sind fantastisch:)
    liebst birgit

    AntwortenLöschen
  7. So, so ....Jena...meine verwandtschaftlichen Stricke reichen auch bis dahin...( aber bei der großen Familie reichen sie eigentlich überall hin...hüstel...) Eine schöne Woche noch! LG Lotta.

    AntwortenLöschen
  8. Schlemmerei und barfuß laufen ergänze ich noch...und die Zeit verging wie im Flug! Es war wie immer wunderbar und sollte schnellstmöglich wiederholt werden.

    Die Räubertochter war einfach übermüdet...gestern hat sie sich auf die Zunge gebissen und wollte in Pflaster ;)

    Alles Liebe,
    Steffi (die jetzt auch eine Elefantenhose zuschneiden geht)

    AntwortenLöschen
  9. schön geschrieben :D....das sind doch die kleinen Freuden, die den Alltag so schön machen :D
    Lg Jessi

    AntwortenLöschen
  10. endlich wieder t-shirt-wetter. toll!
    was gibt es schöneres als im sand zu buddeln?
    lieben Gruß

    AntwortenLöschen
  11. Wie ich das Kinderlachen hören kann! Da reicht ein Bild und deine Worte! Ja, so schnell vergehen die Wochenenden immer, aber kommen ja zum Glück immer wieder ;)
    Alles Liebe
    Dania

    AntwortenLöschen
  12. Ui, so warm war es in Jena?
    Aber ich kann mir auch gut vorstellen, dass ihr sicher alle zusammen einen schönen Tag hattet :)

    Ganz liebe Grüße und einen schönen ersten Mai

    Halitha

    AntwortenLöschen

Ich freue mich sehr über Eure Worte!